OLGA

An alle, die schöne Dinge einfach lieben,

ich bin Olga, 43 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Töchtern. Von Beruf bin ich eigentlich Volljuristin, was zunächst nicht unbedingt für Kreativität steht.

Doch Paragrafen und Patina sind für mich kein Widerspruch.

Schon immer habe ich zwei Seiten: Da ist einmal die strukturierte Seite und einmal die kreative, die die Schönheit in allem Natürlichen wie auch Unperfekten sucht. Um die Balance zwischen den beiden Seiten zu halten, habe ich vor ca. 13 Jahren mit meiner lieben Freundin Selma Kürten-Kreibohm einen Onlineshop (www.vintage-treasure.de) für antike Gegenstände gegründet. Im Jahr 2011 bin ich dann zum ersten Mal Mutter einer Tochter geworden. Da ich parallel noch als Anwältin in Bonn tätig war, musste ich aufgrund von Zeitmangel leider meine Beteiligung am Onlineshop aufgeben. Diesen führt meine Freundin seitdem allein weiter. Doch auch wenn ich mich damals aus dem Online-Shop zurückgezogen hatte, blieb mein Interesse an schönen Dingen weiterhin stark ausgeprägt.

2014 folgte die Geburt meiner zweiten Tochter. Als meine beiden Mädchen dann etwas größer waren, legten wir mit DIY-Projekten los. Das war der Zeitpunkt, wo meine kreative Seite wieder stärker zum Vorschein kam und mehr Raum in meinem Leben einnahm. Seitdem basteln, kochen, nähen und stricken wir regelmäßig. Irgendwann habe ich auf Nachfrage von Freunden und Verwandten angefangen, auch für diese zu stricken und zu nähen. Und so dachte ich schließlich: Warum nicht die Ideen mit anderen DIY-Interessierten teilen und Handgemachtes verkaufen. Außerdem möchte ich auch gerne hier im Blog hin und wieder zeigen, wie man antike Gegenstände restauriert und pflegt.

Ich hoffe, dass auch für euch etwas Interessantes dabei ist und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

 

Eure Olga